Produkt

sphinx open – IoT für die Industrie 4.0

Bewährte Visualisierung und Steuerung in der Industrie.


Anbinden

Die Daten Ihrer Anwendung –
angebunden per Drag & Drop.

Anzeigen

Erstellt ohne Programmierung.

Agieren

Nutzung auf dem Desktop.
Nutzung als mobile App.

Automatisieren

Erstellung von Regelwerken.
Optimierung im Live-Betrieb.

Für alle Daten

Alle Daten

Mit sphinx open können Sie alle Daten visualisieren:

  • Direkt von Ihrer Applikation
  • Direkt von Sensoren
  • Direkt von Datenbanken
Für alle Daten

Alle Geschäftsmodelle

sphinx open passt sich flexibel an Ihr Geschäftsmodell an:

  • als OEM-Lizenz
  • als Kauf & Miet-Lizenz
  • als flexible Lizenz

> Siehe alle Lizenzmodelle

Alle Integrationstiefen

Alle Integrationstiefen

sphinx open können Sie auf viele Arten integrieren:

  • Als Fenster in Ihrer Anwendung
  • Als Ergänzungs-Anwendung
  • Als vollständige Server-Anwendung

> Siehe alle Integrationsmöglichkeiten


Und das alles
ganz einfach.


Industrie 4.0? Einfach starten & skalieren.

Mit unserer IoT-Plattform sphinx open sind Applikationen im Umfeld der Industrie 4.0 schnell erstellt. Für Browser und mobile Geräte. Maschinen, Gebäude, Systeme können mit sphinx open schnell angebunden, visualisiert und in Geschäftsprozesse eingebunden werden. Per Drag & Drop. Ganz einfach.

Schnell zu Ergebnissen: mit unserer Cloud (Deutschland) ausprobieren.
Oder direkt bei Ihnen installieren.

Industrie 4.0 und IoT mit sphinx open
Industrie 4.0 im Energiemanagement

Rapid App Design

Eine Industrie 4.0-App erstellen so einfach, wie mit Powerpoint? sphinx open IoT macht es möglich. Im „Manager“ kann die App schnell aus vorhandenen Bild-Bibliotheken erstellt werden. Input-Daten, Events, Alarme, Drill-Down-Möglichkeiten werden per Drag&Drop zugeordnet. Per Mausklick steht die fertige Anwendung innerhalb von Sekunden auf allen Endgeräten zur Verfügung. Ohne Programmierung. Einfacher geht‘s nicht.

Im Browser und als App. Online & Offline.

Anwendungen, die in sphinx open erstellt werden, laufen im Browser und als App. Auf iOS, Android, Windows Phone. Der große Vorteil von Apps: Push-Notifications, z.B. für Service-Mitarbeiter sowie Informationen, die auch offline zur Verfügung stehen.

SO-Energie-Desktop-Handy

Anbinden von Daten der Industrie 4.0

  • Unterstützung von Standard Industrie-Protokollen, wie z.B. ZigBee, OPC UA, BACNET, MODBUS, Honeywell WINMAG uvm.
  • Integration neuer Protokolle via Adapter-Kit.
  • Datenanbindung über Live-Akquise, direkte DB-Anbindung, File-Import, Cloud-Dienste (z.B. für Wetterdaten).
  • Einbindung von Datenquellen in Applikationen über Drag&Drop.
  • Zentrale Datenhaltung („Single-Source-of-Truth“), aus der alle Visualisierungen gespeist oder generiert werden.

Anzeigen von Informationen

  • Panels mit frei editierbarer Vektor-Grafik (2D) und Geometrie-Szenen (3D) zur Visualisierung von Zuständen
  • Symbol-Dynamiken: Farbumschlag, Sichtbarkeit, Translation, Ausprägung, Rotation (2D), Skalierung (2D)
  • Wiederverwendung von Symbolen über Template-Mechanismus
  • Verlinkung zwischen Panels zur Navigation durch die Grafik
  • Kontext-Menü
  • Datenpunkt-Historie als Business-Diagramm, eingebettet in Panels
  • Unterstützung diverser Importformate für 2D (Bitmap-Formate und Vektor-Formate) und für 3D Modelle

Agieren: Manuelle Steuerung für Desktop & Mobil

  • Daten-Aggregation für Dashboards
  • Sensitive Flächen / Buttons für Datenpunkt-bezogene Befehlsabgabe (z.B. „Wert setzen“, „Jalousie hoch“)
  • Rechteverwaltung zur Aussteuerung von Rollen-Bezogenen Informationen (z.B. für Zulieferer, Mieter, Service-Mitarbeiter, Management). Verwaltung von Benutzern und Benutzergruppen (Datenbank oder LDAP) inkl. Audit-Report („wer darf was?“).
  • Event-Benachrichtung an Benutzergruppen via E-Mail und Mobile-Push-Notification.
  • Event-Liste & Quittierung im Bedien-Client.

Automatisierte Steuerung von Geschäftsprozessen

  • Automatische Generierung von Events (Info, Error, Warning, Alarm) aufgrund von Grenzwert-Überschreitung oder aufgrund von „Wenn-Dann-Regeln“.
  • Automatische Erstellung und zuweisen von Tasks (Aufgaben). Task-Fortschritt-Verfolgung im Bedien-Client.
  • Aussteuerung von Events an ERP- und CRM-Systeme zur weiteren Nachverfolgung z.B. Auslösung von Nachbestellungen oder Serviceterminen (Preventive Maintenance).

Häufige Fragen zu sphinx open